Content Marketing

Das Internet ist zunehmend die Quelle der Erstinformation. Ob über das Krankenhaus oder die Arztpraxis, die Rehaklinik, Krankenkasse oder Apotheke, immer mehr Menschen wollen Informationen zu ihren gesundheitlichen Belangen im Netz finden. Eine Website ist da selbstverständlich Pflicht – aber  eine Website ohne interessante Inhalte ist da eher kontraproduktiv. Und eine Website allein reicht im Wettbewerb inzwischen auch nicht mehr aus. Darstellungen auf Plattformen wie Facebook, Google+, Xing, YouTube, twitter oder  die Vermittlung von Inhalten über Portale – vieles ist möglich, um sich im Netz sichtbar zu machen.  Wir kennen die Möglichkeiten der Plattformen und wir wissen, was zu beachten ist…